Traditionelles Wattrennen des
Schützenvereins Hubertus Bergkirchen



Der Schützenverein trägt seit Mitte der 80ziger Jahre ein sogenanntes "Wattrennen" aus. Bei diesem, vor allem in Bayern, beliebten Kartenspiel beteiligen sich auch regelmäßig ansonsten passive Vereinsmitglieder.
Der Siegermannschaft winkt dabei das größte Stück von mehreren Schweinehälften, die als "Preisgeld" zur Verfügung stehen.
Außerdem wird die jeweilige Siegermannschaft auf einer Erinnerungsscheibe (unsere "Wattscheibe") verewigt. Es versteht sich von selbst, daß von der Siegermannschaft die Titelverteidigung im darauffolgenden Jahr erwartet wird. Gelungen ist dieses Kunststück bisher aber nur zweimal. Es waren dies in den Jahren 1988 und 1989 die Mannschaft Walter Michael jun. / Heitmeier Franz und in den Jahren 2003 und 2004 die Mannschaft Eberl Bernhard sen. / Walter Michael.




Die Ehrenscheibe der Sieger




Die bisherigen Siegermannschaften


1987 Eder Korbinian Glas Vitalis
1988 Walter Michael Heitmeier Franz
1989 Walter Michael Heitmeier Franz
1990 Schlammer Sebastian Müller Hans
1991 Heitmeier Leo sen. Eder Korbinian
1992 Walter Michael Eberl Hans
1993 Ell Andreas Geißler Josef
1994 Fuchsbichler Josef Schlammer Sebastian
1995 Liedl Hans Eberl Stefan
1996 Schlammer Sebastian Wallner Hans
1997 Walter Michael Priller Siegfried
1998 Barth Hermann Groß Ernst
1999 Lederer Rudolf Walter Michael sen.
2000 Barth Hermann Eberl Martin
2001 Eberl Bernhard sen. Marienfeld Peter
2002 Groß Michael Heitmeier Georg
2003 Eberl Bernhard sen. Walter Michael
2004 Eberl Bernhard sen. Walter Michael
2005 Lederer Rudolf Schlammer Sebastian
2006 Heitmeier Martin Zacherl Martin
2007 Heitmeier Josef Nefzger Thomas
2008 Heitmeier Martin Eberl Michael
2009 Steininger Martin Schneider Gernot
2010 Steininger Martin Heitmeier Leonhard sen.
2011 Eberl Stefan Barth Thomas
2012 Schlammer Sebastian Walter Martin
2013 Steininger Martin Eberl Bernhard
2014 Heitmeier Martin Laut Michael
2015 Heitmeier Josef Walter Fabian
2016 Barth Thomas Haas Georg
2017 Heitmeier Maxi Glas Vitalis


Hier gehts zurück zum Seitenanfang!

Hier Inhaltsverzeichnis gehts zum Inhaltsverzeichnis